62. Siegener Poetry Slam

Highlander Slam

Sonntag | 07.07. | 20:00
Hof Oberes Schloss
Lÿz

Vorverkauf: 11 €, ermäßigt 9 € zzgl. VVK-Gebühr 

Abendkasse: 14 €

Im Hof des Oberen Schlosses feierte der Siegener Poetry Slam beim Sommerfestival seine ersten großen Besuchererfolge. Mittlerweile erhielt das innovative Programmformat auch die Weihen der Hochkultur – und begeistert seit Jahren das Publikum auch im Apollo-Theater oder sogar bei KulturPur.

Poetry Slam macht Literatur zu einem spannenden Live-Erlebnis: Das besonders bei Jüngeren beliebte Wortgefecht zwischen Dichtern und Autoren - bei dem die Akteure zeitlich begrenzt und ohne Hilfsmittel ihre selbst verfassten Texte vortragen können - schlägt eine Brücke zwischen gedrucktem Wort und Bühne - und überwindet auf diese Weise die Grenze zwischen Autor und Zuhörer.

Stilistisch gibt es keinerlei Einschränkungen: Kurzgeschichte, Improvisation, Lyrik, Freestyle - alles dabei, alles darf sein. Ob lustig oder ernst: Hauptsache, man gewinnt die Herzen der Zuschauer, denn die entscheiden über den Gewinner dieses Highlander-Slams, der sich damit qualifiziert für die kommenden deutschsprachigen Slam-Meisterschaften, die im Oktober in Berlin ausgetragen werden.

Erneut stellt sich die Crème de la Crème der deutschen Slammer-Szene dem heimischen Publikum – präsentiert vom bewährten Moderatoren-Gespann Tristan Kunkel und Jan Schmidt.

+ mehr lesen

Foto: René Achenbach